Scoville-Skala

Scoville-Skala

Die Schärfe von Chilis wird in Scoville-Einheiten SHU ( Scoville Heat Units) gemessen.

Die 1912 von Wilbur L. Scoville beschriebene Scoville-Skala geht von 0 SHU (keine Schärfe) bis 16.000.000 SHU (reines Capsaicin in kristalliner Form). Die vorhandene Schärfe einer Chili oder eines Chiliextrakts wird durch ihre Neutralisierung mit Wasser gemessen. Dabei ergibt das Mengenverhältnis des zur Verdünnung benötigte Wasser bis zur Neutralisation ihrer Schärfe unter die Wahrnehmbarkeitsgrenze den Scoville-Wert. Werden z.B. 200.000 Tropfen Wasser dafür benötigt entspricht dies einem Scoville-Wert von 200.000 SHU.

SchärfeScoville (SHU)Sortenbeispiele
10++ab 1.000.000Bhut Jolokia, Carolina Reaper
10+500.000-1.000.000Red Savina
10350.000-500.000Habanero, Scotch Bonnet
9100.000-350.000Rocoto, Pequin
850.000-100.000Thaichilis, Cayenne, Tabasco
730.000-50.000Chile De Arbol, Sibirische Hauspaprika
615.000-30.000Ají Amarillo, Serrano
55.000-15.000Jalapeno, Bishop´s Hat
42.500-5.000Gorria
31.500-2.500Ancho, Mulato
21.000-1.500Anaheim, Poblano
10-1.000Ají Dulce Amarillo
00Gemüsepaprika