Steckbrief

Steckbrief

Chili (auch Paprika, Spanischer Pfeffer oder Piri Piri genannt) gehört zur Pflanzengattung Capsicum und gehört zu den Nachtschattengewächsen (Solanaceae).

Ihr Ursprung wird in Mittel- und Südamerika vermutet, weshalb auch die englische Bezeichnung Chile Pepper lautet.

Innerhalb der Gattung Capsicum gibt es diverse Unterarten.

Die Unterarten sind:

  • - Capsicum annuum
  • - Capsicum baccatum
  • - Capsicum chinense
  • - Capsicum frutescens
  • - Capsicum pubescens
  • - und etliche Wildarten

Die bekannste Unterart ist Capsicum annuum, wozu z.B. Gemüsepaprika gehört.
Die schärfsten Chilisorten gehören zur Unterart Capsicum chinense, z.B. Habanero.

Botanisch gesehen sind die Früchte der Chilipflanze Beeren und nicht wie oftmals irrtümlich angenommen Schoten.

Blüte von C. pubescens